verkauf@schulorganisation.com
Mo-Do 8 - 15 Uhr, Fr 8 - 12:30 Uhr: 02521/29905-10
 

Versand und Zahlungsbedingungen

Für Ihre Warensendung wählen wir in jedem Fall entsprechend dem Sendungsgewicht die günstigste Versandart. Die Auslieferung erfolgt in aller Regel durch die Firma DHL oder die Deutsche Post.

Bei Bestellungen von Institutionen übernimmt der Verlag bereits ab einem Nettowarenwert von 80,00 € je Bestellung die Versandkosten, bei Bestellungen durch Privatpersonen bereits ab einem Nettowarenwert von 25,00 € je Bestellung. Händler (Wiederverkäufer) sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

Bei einer Lieferung als Brief werden Brutto 3,69 Euro berechnet, bei einer Lieferung als Paket werden Brutto 7,14 Euro berechnet.

Da das Porto eine sogenannte Nebenleistung der Bestellung ist, sind wir gesetzlich verpflichtet auf diese Beträge die Mehrwertsteuer zu erheben.

Bei Auslandssendungen fallen Versandkosten leider immer an: Bei einer Lieferungen in die EU als Brief werden 6,00 Euro berechnet, bei einer Lieferung als Paket werden 30,00 Euro berechnet.

Bei Lieferungen in das übrige Ausland und Weltweit als Brief werden 8,00 Euro berechnet, bei einer Lieferung als Paket werden 45,00 Euro berechnet.

Die für Auslandssendungen genannten Preise sind ohne Mehrwertsteuer, ggf. kommt diese hinzu.

Gestatten Sie an dieser Stelle einen Hinweis zum Versand in den Ferien:

Um die Zustellung so reibungslos wie möglich zu gestalten, liefern wir an Schulen grundsätzlich in den Ferien aus, sofern die Schulen durchgehend besetzt sind. Da in den Sommerferien die Schulsekretariate teilweise nicht besetzt sind, besteht hier die Möglichkeit, einen Zeitraum anzugeben, währenddessen die Zustellung trotz Ferien erfolgen kann, auch hier muss sicher gestellt sein das der Zusteller das Gebäude betreten kann und jemanden antrifft. Ansonsten wird die Zustellung in der Regel so gesteuert dass sie am ersten Tag nach den Ferien eintrifft. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen Einfluss auf die konkreten Anlieferzeiten, z.B. von DHL (vormittags/nachmittags) an den genannten Tagen haben. Auch haben wir leider keinen Einfluss auf eigenmächtige Einlagerungen von Paketen, z.B. von DHL während der Ferienzeit.

Deshalb unser Tipp: Bestellen Sie rechtzeitig (spätestens 14 Tage vor Ferienbeginn), damit eine reibungslose Zustellung erfolgen kann.

Stand: 01.12.2018, F&L Schulorganisation GmbH & Co.KG, Neubeckumer Straße 39 a, 59269 Beckum

Zuletzt angesehen