Dokumentation - Organisation - Rechtssicherheit
02521/29905-10, Mo.-Do. 8:00 - 15:00 Uhr, Fr. 8:00 - 12:30 Uhr

Versand und Zahlungsbedingungen

Versandkosten und Zahlungsbedingungen

Versandkosten:

Wir wählen für Sie je nach Sendungsart und Sendungsgewicht die günstigste Versandart.

Privatkunden (Bestellungen von Privatkunden und Lieferung an eine Privatadresse) werden bereits ab einem Warenwert von 25,00 € ohne MWSt. bzw. 29,75 € mit MWSt. versandkostenfrei beliefert. Bei einer Lieferung als Brief werden 4,18 Euro inkl. Mehrwertsteuer, bei einer Lieferung als Paket werden 8,60 Euro inkl. Mehrwertsteuer berechnet.

Institutionelle und gewerbliche Kunden (Bestellungen von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Händlern, Firmen etc. und Lieferung an eine solche Adresse) werden bereits ab einem Warenwert von 80,00 € ohne MWSt. bzw. 95,20 € mit MWSt. versandkostenfrei beliefert. Bei einer Lieferung als Brief werden 4,18 Euro inkl. Mehrwertsteuer, bei einer Lieferung als Paket werden 8,60 Euro inkl. Mehrwertsteuer berechnet.

Bei Auslandssendungen fallen Versandkosten immer an: bei einer Lieferungen in die EU (Zone 1) als Brief werden 6,00 Euro berechnet, bei einer Lieferung als Paket werden 30,00 Euro berechnet.

Bei Lieferungen in das übrige Ausland und Weltweit als Brief werden 8,00 Euro berechnet, bei einer Lieferung als Paket werden 45,00 Euro berechnet. Die für Auslandssendungen genannten Preise sind ohne Mehrwertsteuer, ggf. kommt diese hinzu.

Fehlerhafte Adressangaben:

Fehlerhafte Zustelladressen verursachen Rücksendungen weil nicht zustellbar und verursachen zusätzlich Gebühren. In solchen Fällen berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 7,50 € je Rücksendung.

Versand in den Ferien:

Um die Zustellung so reibungslos wie möglich zu gestalten, liefern wir an Schulen grundsätzlich in der ferienfreien Zeit aus. In der Regel wird die Warensendung so gesteuert, dass sie am ersten Tag nach den Ferien eintrifft.

Da in den Sommerferien die Schulsekretariate teilweise besetzt sind, besteht hier die Möglichkeit, einen Zeitraum anzugeben, währenddessen die Zustellung trotz Ferien erfolgen kann. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen Einfluss auf die konkreten Anlieferzeiten (vormittags/nachmittags) an den genannten Tagen haben.

Im Idealfall bestellen Sie bis zu 10 Werktage vor Ferienbeginn, um eine reibungslose Auslieferung zu unterstützen. Besten Dank.

Zahlungsbedingungen:

Wenn nicht anders angegeben 30 Tage netto bzw. 10 Tage mit 2 % Skonto kostenfrei auf ein Konto der F&L Schulorganisation GmbH & Co.KG.

Verpackungsregister:

Unsere Verpackungen sind über die Registerdatenbank LUCID Nr. DE1163280151323 registriert.

Stand: 01. September 2022, F&L Schulorganisation GmbH & Co.KG, Neubeckumer Straße 39a, 59269 Beckum. Änderungen vorbehalten.

Zuletzt angesehen