Dokumentation - Organisation - Rechtssicherheit
02521/29905-10, Mo.-Do. 8:00 - 15:00 Uhr, Fr. 8:00 - 12:30 Uhr
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Erste-Hilfe-Meldeblock Erste-Hilfe-Meldeblock
Bildungseinrichtungen wie Kitas und Schulen haben im Rahmen der Maßnahmen für die Sicherheit und Gesundheit der Kinder bzw. der SuS die Vorschriften und Regeln der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zu beachten. Es besteht zudem eine Dokumentationspflicht für die Erzieherinnen und Erzieher bzw. die Lehrkräfte. So etwa bei Insektenstichen, Zeckenbissen,...

000117

Zum Produkt
Verbandbuch Verbandbuch
Das Verbandbuch dient dazu, die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen (§ 24 Abs. 6 DGVU). Danach hat jede Einrichtung schriftlich festzuhalten, wenn Erste Hilfe geleistet wird. Die Dokumentation erstreckt sich z. B. auf das Anlegen eines Pflasters, eines Verbandes, das Behandeln eines Insektenstichs, das Entfernen einer Zecke usw. Diese Angaben umfassen Ort, Zeit, Art der...

000115

Zum Produkt
Hygiene u. Reinigungsplan für Gruppen - u. Turnräume Hygiene u. Reinigungsplan für Gruppen - u....
Nach dem Infektionsschutzgesetz (IFSG) müssen Einrichtungen wie beispielsweise Kitas bestimmte Standards der Hygiene und der Reinigung einhalten. Dieser Aushang zeigt übersichtlich, was, wann, womit, wie und von wem zu reinigen ist. Für Gruppen - und Spielräume, Turn- und Gymnastikräume.

010718

Zum Produkt
Hygiene u. Reinigungsplan für Küche und Kinderkochzeile Hygiene u. Reinigungsplan für Küche und...
Nach dem Infektionsschutzgesetz (IFSG) müssen Einrichtungen wie beispielsweise Kitas bestimmte Standards der Hygiene und der Reinigung einhalten. Dieser Aushang zeigt übersichtlich, was, wann, womit, wie und von wem zu reinigen ist. Für Küche und Kinderkochzeile.

010716

Zum Produkt
Hygiene u. Reinigungsplan für Ruheräume, Erste-Hilfe-Räume Hygiene u. Reinigungsplan für Ruheräume,...
Nach dem Infektionsschutzgesetz (IFSG) müssen Einrichtungen wie beispielsweise Kitas bestimmte Standards der Hygiene und der Reinigung einhalten. Dieser Aushang zeigt übersichtlich, was, wann, womit, wie und von wem zu reinigen ist. Für Ruheräume und Erste-Hilfe-Räume.

010714

Zum Produkt
Hygiene u. Reinigungsplan für Toiletten, Dusch-u. Waschräume Hygiene u. Reinigungsplan für Toiletten,...
Nach dem Infektionsschutzgesetz (IFSG) müssen Einrichtungen wie beispielsweise Kitas bestimmte Standards der Hygiene und der Reinigung einhalten. Dieser Aushang zeigt übersichtlich, was, wann, womit, wie und von wem zu reinigen ist. Für Toiletten, Dusch- und Waschräume.

010710

Zum Produkt
Hygienisch zubereiten Hygienisch zubereiten
Auch Kitas werden zu Veranstaltungen regelmäßig mit gespendeten Kuchen und Lebensmitteln versorgt. Dies gilt meist als privat, spezielle Lebensmittelvorschriften gibt es dann nicht. Dieser Vordruck hilft der Kita, mitwirkende Eltern an grundsätzliche Regeln zu erinnern.

010628

Zum Produkt
Gesetzlich vorgeschriebene Aushänge in Kindertagesstätten Gesetzlich vorgeschriebene Aushänge in...
Arbeitgeber sind verpflichtet, wichtige Vorschriften wie z. B. zum Arbeitsschutz, Mutterschutz, Infektionsschutz, zur Sicherheit und Gesundheit auszuhängen oder auszulegen, damit sie eingesehen werden können. Solche aushangpflichtigen Gesetze haben für diesen Personenkreis eine Schutzfunktion, weil man sich über die gesetzlich gesicherten Schutzrechte selbst informieren...

010618

Zum Produkt
Sicherheitskalender für Kindertageseinrichtungen Sicherheitskalender für Kindertageseinrichtungen
Auf zwei Jahre angelegt. Während dieser Zeit erinnert er an die in der o.a. Sicherheitsfibel beschriebenen vorgeschriebenen Sicherheitkontrollen. Außerdem dient er zur Protokollierung der Prüfungen, deren Ergebnisse und der ggf. daraus gezogenen Konsequenzen. Benötigt wird ein Exemplar pro Einrichtung. Autor: Gerhard Schulz zur Wiesch

000416

Zum Produkt
Belehrung für Beschäftigte und Hygieneplan Belehrung für Beschäftigte und Hygieneplan
Zweck des Infektionsschutzgesetzes ist es, übertragbare Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterleitung zu verhindern. Der Arbeitgeber ist verpflichetet, alle Mitarbeiter einer Einrichtung vor Beginn ihrer Tätigkeit über die gesundheitlichen Anforderungen und Mitwirkungspflichten zu belehren. Diese Belehrung ist alle zwei...

000106

Zum Produkt
Information der Eltern Information der Eltern
Zweck des Infektionsschutzgesetzes ist es, übertragbare Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterleitung zu verhindern. Den Eltern und Sorgeberechtigten ist bei der Aufnahme der Kinder in die Einrichtung ein Merkblatt auszuhändigen, das über die Pflichten dieses Gesetzes informiert. Das wird zugleich aktenkundig. Dieses...

000107

Zum Produkt
Ausgangsbuch Ausgangsbuch
Die Leiterin einer Einrichtung muss zu jeder Zeit wissen, wo ihre Mitarbeiter/innen und die Kinder sich befinden und wie sie erreicht werden können. Deshalb muss sich jede Erzieherin, jeder Erzieher, bevor sie/er die Einrichtung mit Kindern verlässt, in das Ausgangsbuch eintragen. Das vorliegende Heft erlaubt es, alle relevanten Daten, also etwa die Namen der teilnehmenden...

010648

Zum Produkt
1 von 3
Zuletzt angesehen